Archiv

03.04.2007, 14:01 Uhr
Kreisvorsitzender Rudolf Götz wieder für die Landtagswahl 2008 nominiert.
Die Delegiertenversammlung nominierte am 22. März 2007 den CDU Kreisvorsitzenden Rudolf Götz mit großer Mehrheit als CDU Landtagskandidaten für den Wahlkreis 13.
Mit großem Applaus schickte die Delegiertenversammlung ihren Kreisvorsitzenden für die CDU im Wahlkreis 13 in die Wahl zum neue Niedersächsischen Landtag, der am 27. Januar 2008 gewählt wird.

Rudolf Götz wurde am 22.02.1949 in Osterrode am Harz geboren. Er ist seit 34 Jahren Mitglied der CDU und ebenso lange Ratsherr der Stadt Seesen. Seit 2004 ist Rudolf Götz Vorsitzender des Kreisverbandes Goslar, außerdem ist er stellv. Vorsitzender des CDU Landesverbandes Braunschweig. Außerdem gehört er dem Niedersächsischen Landtag und dem Kreistag Goslar an.
aktualisiert von Redaktion, 03.04.2007, 14:15 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon